8 Comments

  1. Meine liebe Freundin,

    ganz lieben Dank für deine eisigen und zauberhaften Worte an mich;) Da freue ich mich sehr. Dein Spekulatiuseis sieht einfach nur köstlich aus! Deine Bilder wie immer traumhaft! Du kannst so wunderschön fotografieren. Ich wünsche mir auch einen kalten sonnigen Winter mit ganz viel Schnee. Wir schenken uns das einfach gegenseitig, ja?

    Liebe Grüße nach Berlin

    xxx

    Karin (komisch, vorhin war noch leckeres Eis auf den Bildern…..wo ist es hin?) 😉

    • Kaaarin! Das Eis ist weg!! Es ist weg!!! Was hast du gemacht?!?! Hahahahahaha :)))
      Das mit dem Schnee schenken finde ich eine prima Idee und weil du ja meistens davon viel mehr hast als ich, bestelle ich doch gleiche eine ganze Fuhre! Und bitte schön vor die Tür karen und direkt davor auskippen!!! Da werden sich die Nachbarn bestimmt genauso sehr wie ich freuen :))) Hihihi …
      Ich drücke dich ganz fest!
      xoxo
      Mariola

  2. DAS SIEHT SOOOO LECKER AUS!!!! Wunderschöne Eisfotos sind dir da gelungen! Das Spekulatiuseis fabriziere ich mit Sicherheit mal nach.
    Eis mag ich eigentlich nur schlecken…draußen ist es mir dann viiiiel zu kalt!
    Aber irgendjemand muß ja auch den Frühling & den Sommer schönfinden….
    Ganz liebe Grüße Vita

    • Liebe Vita,
      viiiiielen lieben Dank für all die schönen Worte!❤️
      Ich freue mich sehr, wenn mein Spekulatiuseis sich bei dir auf der Tafel oder im Bauch schön breit machen darf … hihi :))).
      Ich glaube, wenn ich einen so schönen Garten hätte, dann würde ich die Sommer- und Frühlingsmonate auch viel mehr genießen. … Aber so mitten in der Großstadt kann ich im Sommer gar nicht atmen. Das wird wahrscheinlich auch der Grund für meine Monatsvorlieben sein. Die Großstadt und ich stehen ja sowieso auf dem Kriegsfuß – und ich denke immer mehr, dass das irgendwann auch ein Ende nehmen wird. Den Sommer im Norden mag ich beispielsweise sehr und genieße dort jede einzelne Minute, als ob es meine letzte wäre. Ich bin schlicht und einfach ein Landei, das durch den eigenen Wohnort irgendwie zweckentfremdet wurde. Macht das Sinn?
      Ganz liebe Grüße an dich und viele Streicheleinheit an Flip!!!
      Mariola

  3. Das sind so schöne und stimmungsvolle Fotos!
    Einfach schön dieser Beitrag. Und das Spekulatiuseis, das hört sich sooooooooo lecker an. Ich bin ja selbst ein großer Spekulatiusfan.
    Davon hätte ich jetzt gerne eines <3
    Hab noch einen wunderschönen Tag und eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit <3
    Liebe Grüße, Mimi

    • Vielen lieben Dank, liebe Mimi ❤️
      Wenn du ein Spekulatiusfan bist, dann wirst du dieses Eis lieben :))). Es ist so einfach in der Herstellung und sooo lecker :))). Ich wünsche auch dir eine wunderschöne Vorweihnachtszeit und unglaublich viele Genussmomente!
      Alles Liebe und ganz viele Grüße ❤️
      Mariola

  4. Vielen Dank für die tolle Idee und das Rezept. Darauf wäre ich nie gekommen. Aber das ist etwas, da lohnt es sich die Eismaschine auszupacken, und die Lieben zu Weihnachten mit etwas besonderem zu überraschen

    • Hihi :))) … dankeschön, liebe Barbara! ❤️ Und weißt du was? Das klappt auch ganz wunderbar ohne Eismaschine. Hab es vorher ausgetestet. Das Eis ist auch dann richtig cremig und lecker :))).
      Ich wünsche dir Spaß bei der Umsetzung und noch mehr Freude beim Genuß!
      Eine wunderschöne Vorweihnachtszeit für Dich!
      Alles Liebe
      Mariola

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *