6 Comments

  1. Liebe Mariola,
    wir sind seit über einem Jahr begeisterte „Griller“ …
    Denn da haben wir uns so einen superduper Grill der „schw …teuer“ war zugelegt.
    Damit dieser Grill sich vom Preis rechnet … haben wir uns selbst zur Auflage gemacht 1x pro Woche zu grillen …
    KEIN PROBLEM!!!
    Denn beim Gas-Grill fällt das lästige saubermachen weg …
    Pizza … Klassisch … Hähnchen … und
    Crumble … das sind unserer Grill-Favoriten …

    Du machst mich neugierig auf das Rezept und Buch.
    Danke fürs zeigen …

    Ach und weißt du was mir besonders am grillen gefällt?
    Meine Küche bleibt sauber … grins …
    denn der Herd ist bei uns klassisch eine „Männer-Angelegenheit“ …

    ♥-liche Grüße
    Jutta

    • Das hört sich großartig, liebe Jutta!
      Hach, was würde ich dafür geben, eine solche „Männer-Angelegenheit“ auch hier bei mir zu haben ;)) damit die Küche sauber bleibt! … hahaha … :))) Ich werde aber wohl noch etwas warten müssen, denn bevor ein solcher Grill bei uns zu Hause einzieht, muss erstmal ein Garten her. Wir grillen stets bei meinen Eltern. Da ist immer alles vorhanden und wir sorgen bloß für’s „Futter“. … Und wenn ich es mir so recht überlege … auch bei uns bleibt dann die Küche sauber. :)) hihi…
      Liebe Grüße in den Süden!
      Ich hoffe, ihr habt da auch noch solche bombastischen Temperaturen, wie wir hier oben. Da kann doch locker an zwei Tagen die Küche sauber bleiben, gell?!

  2. Köstlich sieht er aus dein Flammkuchen!
    Ich glaube, ich würde gerade Flammkuchen auch eher in den Backofen schieben….
    dann ist er so schön knusprig-
    vor allem von allen Seiten.
    Ich staune stets, wieviel Mühe du dir mit deinen
    Posts gibst….gaaaanz großes Kopliment!!!
    Liebe Grüße
    Vita

    • Liebe Vita,
      vielen lieben Dank für dieses schöne Kompliment ❤️ Ich freue mich sehr darüber :))).
      Ja, ich fand auch, dass das der einzige Nachteil war, dass der Flammkuchen von oben zu wenig Wärme abbekommen hat und … nun ja, trotzt allem die lange Wartezeit hatte. Für mich muss ein Flammkuchen auch richtig schön knusprig sein :)). Miam miam! …hihi…
      Ganz viele liebe Grüße an Dich!
      Mariola

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *