16 Comments

  1. Liebste Mariola,

    unsere Holunderblütentörtchen könnten Zwillinge sein, wäre da nicht dieser traumhafte sexy rosa Busch!! 😀

    Ich bin so stolz auf meine neue Gartenpflanze, kann es kaum aushalten über sie herzufallen!!!

    Bis das soweit ist, schaue ich täglich aus dem Fenster und beim Blühen zu;)

    Danke für dieses Wunder!!

    Süße Grüße aus dem Norden,

    Karin (fifty shades of Törtchen)

    xxx

    • Hallöchen, mein liebes Fifty Shades of Törtchen … hahahaha … ich kippe hier g’rad vom Stuhl! Hahahahaha …
      Ich freue mich sehr, dass das kleine Pflänzchen jetzt auch unter deinem Fenster blüht! Bin schon sehr gespannt, was du daraus nächstes Jahr alles so zaubern wirst :)))!
      Heiße Grüße in den Norden!
      xoxoxo
      Mariola

      • Eigentlich fast egal wo wir ihn nun hingepflanzt haben, ob schattig, halbschattig……die Sonne scheint ja eh nicht :)

        Wir haben ein Date 2017 zur rosa Holunderblütenzeit, ich freue mich drauf!

        xxx

        Karin

        • Hi Katharina!
          Ich habe den Händler damals das Gleiche gefragt und er meinte JA! Das funktioniert mit dem rosa Holunder wohl genauso wie mit dem weißen. Bisher war der Ertrag bei dem rosa Holunder bei uns noch nicht so groß, dass es für Gelee-Gläschen gereicht hätte.Er wächst bei uns unheimlich langsam. Wahrscheinlich haben wir bis jetzt keinen optimalen Standort für ihn gefunden. :( Deshalb kann ich hier leider keine Erfahrungswerte weiter geben. Ich hoffe trotzdem, dass du mit der Antwort etwas anfangen kannst.

          Liebe Grüße und einen schönen Abend,
          Mariola

  2. Sooooo … liebe Mariola, jetzt interessiert mich eins …
    Wird der Sirup dann rosa?!
    Die Torte ist ein Traum und würde prima auf jede Hochzeittafel passen …

    Ich glaube ich brauche auch so einen Strauch.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    • Unbedingt, liebe Jutta! Dieser Strauch ist ein Traum! Ich kann das für jeden Garten oder Balkon nur empfehlen. Soooo schön! Der Strauch sieht auch toll aus, wenn keine Blüten dran sind. Er ist wirklich dekorativ. Eben wie „Schwarze Spitze“ ;)).

      Wir hatten dieses Jahr noch zu wenige Dolden, um daraus Holundersirup zu machen, aber diese Frage habe ich mir auch schon gestellt. Im nächsten Jahr weiß ich mehr. Dann ist er gewachsen und bringt bestimmt 10 Dolden, mit denen ich was anfangen kann … wenn meine Mama mir da nicht zuvor kommt! :)))

      Ganz liebe Grüße!
      Mariola

  3. das sieht nach einem wahrgewordenen Mädchentraum aus- und ich gebe zu- ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus ! Wusste gar nicht, dass es auch die rosa Variante gibt :-)- sieht soo schön aus !
    magst du vielleicht verraten, woher du die tolle schwarze Etagere hast ?

    hab noch eine wundervolle Woche !
    love
    sophia

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *