Kleine feine Mini-Mohn-Törtchen

#mohngugl, #mohntoertchen
Mohntörtchen
#winter
Winterlandschaft

Vor einger Zeit überraschte mich meine allerliebste Cousine mit einer sehr freudigen Nachricht und einer Frage, die mich sehr stolz machte: „Magst Du meine Trauzeugin sein?“ Erst folgte Gekreische, dann die Antwort: „Na klar! Super gerne!“ … wird ja schließlich nicht allzuschwer sein, daneben zu stehen und zuzusehen, wie bei einer standesamtlichen Trauung eine Unterschrift gesetzt wird … . Und meine Süsse wird dann verheiratet sein! … Hach, wie schön!!! :))))

#mohnguglis, #tischdekoration, #heiraten, #hochzeit, #hochzeitstorte
Mohn-Guglis
#winterlandschaft, #Schnee, #Baum, #winter
Winterlandschaft

 

Dass diese Annahme nicht sonderlich weit gedacht war, wurde mir erst dann klar, als wir uns zur Kleideranprobe trafen und ich mit diversen frohen Botschaften geradezu erschlagen wurde! Über HOCHZEITSSPIELE!!, weiße Tauben, Luftballons, Sweet-Tables, Stuhlhussen, Servietten, blumige Tischdekoration, Kerzenleuchter, ….. …. …. war alles dabei … und für einen Teil bin ab sofort ICH verantwortlich … Heilige Scheeeeiii…  HURRA! 😉

 

#mohngugl, #mohn
Mohngugl

 

Meine Ausreden, ich sei nicht sonderlich romantisch veranlagt, wurden schlicht und einfach überhört … dabei stimmt das wirklich! Ich kann mich vielleicht romantisch einrichten, einen Tisch romantisch eindecken oder einen Kuchen backen, ihn mit Blumen aufpeppen und sagen: Hey, der ist doch romantisch … das kriege ich hin … aber eine Hochzeit zu planen mit all diesen dafür notwendigen Amorpfeile-Zuckerherzen-Liebesschwüre-Was-Weiss-Ich … Hiiiilfe! Eine völlig neue Herausforderung, bei der ich dringend Eure Hilfe brauchen werde!!! DRINGEND!!!

#winter, #winterlandschaft

 

Ein Sweet-Table, romantische Luftballons, nette Deko … gar kein Problem. Das, was mir aber defintiv große Sorgen bereitet, das sind Hochzeitsspiele! Dringend erwünscht … nur sind diese mit einigen Einschränkungen verbunden: „Nicht das Übliche!“

 

#minitoertchen, #mini-gugl, #heiraten, #hochzeittorte, #minihochzeit
Mini-Mohn-Gugl
#winter, #winterlandschaft, #schnee
Winterlandschaft

 

Durch ein ins Bettlaken eingeschnittenes Herz laufen kommt damit nicht in Frage …. Auch nicht dieses Mit-dem-Rücken-zu-einander-sitzen-und-auf-Fragen-antworten-Spiel … . Was gibt es denn da noch, was man machen kann?! Habt Ihr da eine Idee? Schlaue Zeitschriften bringen mich auch nicht sonderlich weiter, da überall fast das gleiche steht … . Kennt Ihr schöne und romantische Hochzeitsspiele/ Braut-und-Bräutigam-Spiele??

 

#minitoertchen, #mohntoertchen, #mohntorte
Mini-Toertchen mit Mohn

 

Neben all diesen kleinen Panikattacken in denen ich momentan gedanklich relativ häufig stecke, kamen mir diese Woche auch andere Ideen in den Sinn, wie zum Beispiel die süßen kleinen Mohnguglis. Die sind nicht nur schnell weg – sie sind auch schnell gemacht … und auf so einem romantischen Sweet-Table würden sie sich auch bestimmt richtig gut machen :)).

 

#minitorte, #minigugl, #mohn
Mini-Törtchen mit Mohn

 

Mini-Mohn-Törtchen

 

Für 30 Stück

 

80 g Mehl
4 EL Mohn (50 g)
3 EL Zucker (40 g)
1 Ei
50 ml Milch
1 TL Backpulver

 

Außerdem:

 

Butter zum Einfetten der Förmchen.

 

Puderzucker und etwas Zitronensaft für den Guss.

 

Blaubeeren und kleine Blümchen zum Ausschmücken.

 

Alle Zutaten miteinander vermischen, auf die eingefetteten Förmchen verteilen und bei 170 Grad (Umluft) ca. 8 Minuten backen. Bitte denkt daran, die Förmchen nur bis zur Hälfte mit dem Teig aufzufüllen, denn sie müssen noch wachsen!

 

Nach dem Backen Puderzucker mit Zitronensaft vermischen und auf den Guglis verteilen – und wenn Ihr wollt – mit Blaubeeren und zarten Blümchen ausschmücken!

 

Et voilà!

 

#hochzeitstorte, #minihochzeitstorte, #minihochzeitstörtchen

 

Und für einige Hochzeitspiele-Tipps wäre ich Euch wirklich sehr, sehr dankbar!

Ganz liebe Grüße,

Eure
Madame Tam Tam

!! DRINGENDER HINWEIS !!

Hallo Ihr Lieben, ich bin bereits zweimal darüber informiert worden, dass meine Kommentarfunktion nicht so arbeitet, wie sie sollte. Falls Ihr mir eine Nachricht geschrieben habt und ich sie nicht freigeschaltet habe, dann liegt es daran, dass ich sie nicht erhalten habe. Es tut mir so schrecklich leid :((( . Ich weiß leider nicht, woran es liegt, habe jetzt aber die Sicherheitsabfrage abgeschaltet und hoffe, dass wieder alles funktioniert.

!! DRINGENDER HINWEIS !!

12 Comments

  1. Oh meine Liebe, das ist ein Dilemma. Ich kenne diese Herausforderung nur zu gut, sich ein nicht zu albernes Spiel für eine Hochzeit einfallen zu lassen. Ich war zwar noch nie Trauzeugin, aber ich musste auch schon ran. Wir haben uns damals gegen ein Spiel und für eine tolle emotionale Rede / Geschichte entschieden, bei der wir viele Bilder des Paares gezeigt haben. Gerne mache ich mir aber auch nochmal Gedanken und höre ich mich um.
    Doch begeistert bin ich mal wieder von deinen Backkünsten, diese kleinen süßen Gugel sind traumhaft und wie du bereits geschrieben hast, machen sich diese bestimmt perfekt auf einem Sweet Table.
    Ich drücke dir die Daumen vielleicht kommt dir ja wie bei deinen Rezepten vielleicht auch bald ein Geistesblitz für ein tolles Hochzeitspiel.

    • Ooooh, Tanja, vielen lieben Dank für Dein Mitgefühl :). Es ist wirklich nicht einfach ein schönes Spiel zu finden, welches nicht in dieses Extrem-Albern-Ding abrutscht. So eine schöne Rede, wie Du sie vorgestellt hast, wird es wahrscheinlich schon seitens der Eltern & Geschwister geben … aber da ist noch vieles offen und ALLES in Planung :))).

      Und vielen lieben Dank für Deine lieben Worte zu meinen Backkünsten :)))))))))))))))))))). Ich hoffe sehr, dass mir während der ein oder anderen Backsession was einfällt. Warten wir es ab :). Bin froh, dass ich noch 6 Monate Zeit zum Planen & Grübeln habe, bevor es ernst wird.

      Ganz liebe Grüße
      Mariola

  2. Anonym

    …oh,oh meine liebste Mariola, das hört sich nach einigen schlaflosen Nächten an. Ich bin momentan leider so gar nicht in dem Thema werde aber ab sofort alle Lauscher aufsperren. Deine super süßen mini ,mini Gugelhupfis sehen zauberhaft aus und machen sich ganz hervorragend auf einem Sweet-Table. Habe ich schon erwähnt, dass ich ein großer Fan von Deiner Fotografie bin? Einfach t♡ll.
    Ganz liebe Grüße. Manuela

  3. Hallo, liebe Claudia!
    Das ist ja eine ganz fantastische Idee! Und sehr außergewöhnlich!
    Habe noch nie davon gehört. Einfach toll :))))))!
    Dankeschön, für diesen tollen Tipp! :)))
    Ganz liebe Grüße,
    Mariola

  4. Huhu! :)

    Ich habe im letzten Jahr geheiratet und musste da auch ein paar Hochzeitsspielchen über mich ergehen lassen. 😉

    Super schön fand ich die Idee, dass sich einige unserer Freunde zusammengetan und ihre Geschenke in eine große Kiste gepackt haben. Diese war dann mit mehreren Schlössern verschlossen und die Schlüssel unter den männlichen Gästen verteilt. Meine Aufgabe war es dann, die Schlüssel zu ertanzen. Dafür musste ich mit zehn Männern nacheinander eine Sohle aufs Pakett legen, die die Schlüssel irgendwo an ihrem Körper (natürlich NICHT in unlauteren Regionen) verstekt hatten, und durch Fragen herausfinden, wo die insgesamt sechs Schlüssel versteckt sind, mit denen mein Mann dann die Kiste nach und nach öffnen konnte. Super Spiel! :)

    Ansonsten musste ich noch mein Strumpfband versteigern. Natürlich so, dass mein Mann es am Ende bekam. Dafür braucht aber erstens der Mann viel Kleingeld (also vorab für ihn besorgen) und zweitens sollte man wenigstens einige der Gäste ein paar Tage vorher darüber informieren – auf eine Hochzeit nehmen nämlich kaum Menschen Kleingeld mit, wie wir feststellen mussten. 😉

    Und wir hatten noch ein letztes Spiel: so eine Art Stuhltanz. Dabei durften wir sogar einfach nur zugucken. Es gab insgesamt 12 Teilnehmer, die vorab ausgesucht wurden. Diese mussten dann in jeder Runde eine Aufgabe erfüllen (z.B. "Finde irgendwo ein Feuerzeug") und wer als letztes wiederkam, flog raus und erhielt ein Kärtchen. Darauf waren dann Aufgaben, die einem bestimmten Monat zugeordnet waren. So haben wir in unserem ersten Ehejahr jeden Monat einen lieben Freund, der irgendetwas mit uns unternehmen soll. Auch eine schöne Idee! :)

    Na, was meinst du? Ist was dabei?

    Liebe Grüße,

    Bine

    • Liebe Bine,
      das ist ja eine kleine Schatztruhe an Ideen :)))) <3 Vielen lieben Dank dafür :)))). Ich werde jede einzelne in unserem kleinen "Hochzeitsplenum" vorstellen und bin schon sehr gespannt, welche es am Ende werden wird :)))). So wie es für mich aussieht, hast Du aber sehr viel Spaß an Deinem Hochzeitstag gehabt!!! … Da fällt mir ein, einige Ideen davon könnte man bestimmt auch richtig gut (vielleicht ein wenig abgewandelt) bei einem Polterabend anbringen 😉 .
      Ganz liebe Grüße an Dich und nochmal vielen lieben Dank für die tollen Tipps!
      Mariola

    • Liebe Mariola,

      ja, unsere Hochzeit war richtig toll! Wir hatten einfach mit allem Glück: das Wetter war phänomenal (wichtig für die kirchliche Trauung am Elbufer unter freiem Himmel), das Essen war der Wahnsinn (wichtig, weil einfach auf jeder Hochzeit wichtig), die Leute im Schloss waren so lieb (wichtig, weil das die Stimmung eindeutig beeinflusst), die Gäste waren mega drauf (wichtig, wenn die Party nicht schon nach der Trauung enden soll), Deutschland hat in der WM Frankreich besiegt (wichtig, wenn du dummerweise an einem so wichtigen Spieltag heiraten musst) und wir haben bis fünf Uhr morgens durch gefeiert. Wahnsinn! :)

      Dann bin ich mal gespannt, welches Spiel die kritischen Hochzeitsplaner so überzeugt – sag auf jeden Fall Bescheid! :)

      Liebe Grüße zurück und danke für die lieben Worte auf meinem Blog,

      Bine

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *