8 Comments

  1. Ich musste beim lesen schmunzeln , es ist sooo schön zu lesen, wunderschöne Frisur mit Model und leckere Rezept Ideen. Vielen Dank!!!
    Du hast einen sehr schönen Blog, da komme ich oft und gerne zu Besuch 😉
    Liebe Ostsee Grüße
    Sonja

    • Liebe Sonja,
      vielen lieben Dank für die lieben Worte. Ich freue mich sehr, dass es Dir bei mir gefällt. …
      Wobei … liebe Ostsee-Grüße?! Das ist ja herrlich! Da ist es am allerschönsten :))) Hast Du es gut ♥♥♥.
      Ganz liebe Grüße vom größten Ostseefan überhaupt :)
      Mariola

  2. Bin auch schwer verliebt in Bordeaux – besonders in meinen glühweinfarbenen Wollmantel. Ein Glas davon wär auch mal wieder schön. Und die Suppe probier ich mal ��
    Liebe Grüße, Claudia

    • Liebe Claudia,
      ich freue mich sehr, dass Du bordeaux genauso gern magst, wie ich :). Die Suppe ist wirklch lecker – nur das Würzen von Roter Bete gestaltet sich immer etwas "tricky". Daher mein Tipp: Immer schön vorsichtig mit dem Essig. Am besten, du machst das TL-weise :).
      Ganz liebe Grüße und gutes Gelingen! ♥♥♥
      Mariola

  3. Liebe Mariola, ist das ein traumhaft schöner Beitrag!! Und sehr romantisch! Die Frisur ist dir sehr gelungen. Du weißt ich liebe geflochtene Haarkränze und Rote Beete ist mein absolutes Lieblingsgemüse :) Und Rot ist die Antwort auf die aktuelle Wintertristesse! Alles Liebe aus Luxemburg, Theresa

    • Liebe Theresa,
      vielen lieben Dank für das schöne Kompliment. Ich freue mich riesig, dass Du mich hier besuchst :-))))))) .Und ja, es ist definitiv eine schreckliche Wintertristesse. Wie gut, dass wir Rote Bete haben, mit der wir dem tristen Grau was vor die Rübe setzen!
      Viele liebe Grüße
      Mariola

    • Liebe Sabine,
      ich habe ganz frische Rote Bete verwendet.
      Ich glaube, die bereits vorgegarte Bete wäre wahrscheinlich zu zerkocht, um knusprig zu werden. … Bei der Herstellung musst Du unbedingt darauf achten, dass alle Scheiben sehr dünn und gleichmäßig sind. Dann sollte alles ganz wunderbar klappen :))).
      Ganz liebe Grüße und einen wundervollen Sonntag!
      Mariola

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *