Tipp: Es kann auch mal selbst gekauft sein!

 
Ich habe da etwas ganz vorzügliches gefunden. Per Zufall kann man fast sagen! 

Das hier sind die besten Himbeer-Macarons aus der Tüte! Jeder, der sich schon mal an Macarons versucht hat, weiß, wieviel Arbeit diese kleinen Köstlichkeiten machen. Die hier haben vielleicht nicht diese feine Oberfläche, wie man es gewohnt ist, wenn man sie selber macht – aber  – sie schmecken „formidable“! 
Sie sind saftig, himbeerig, knusprig – einfach toll! Perfekt zu Eis, mit einer leckeren Créme dazwischen kommen sie echten Macarons sehr nahe – oder einfach pur zu Kaffee oder Tee! Ein toller Genuß! 
Gefunden habe ich sie bei Butter Lindner. Sie heißen Macarons Framboise (von Fossier).
Also, wenn Ihr mal eine Alternative zu selbst gemachten Himbeer-Macarons braucht – das hier ist sie!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *