Gewinne ein Tortenbuch!


Dank des freundlichen AT-Verlages gibt es heute bei mir etwas ganz FANTASTISCHES zu gewinnen: Ein Torten-Buch von Linda Lomelino.
Ich habe das Buch bereits in dreifacher Ausführung, eines davon sogar in schwedisch – und dabei spreche ich überhaupt kein schwedisch ;). Drei sind aber definitiv zuviel, deshalb habe ich mich zu diesem Gewinnspiel entschlossen, denn ich möchte unbedingt mein nagelneues, der Druckerpresse frisch entsprungenes Rezensionsexemplar mit Euch teilen.

Über das tolle Buch und auch darüber, wie ich zu der fremdsprachigen Ausgabe überhaupt kam, habe ich bereits hier schon berichtet. Hier könnt Ihr ebenfalls das Ergebnis der Schwarzwälder Kirschtorte bewundern 😉 und hier ihren Einsatz auf meinem Garage-Sweet-Table.

Wenn Ihr auch so schöne und leckere Backkreationen á la Linda machen wollt, dann seid Ihr heut‘ und hier 100 %ig an der richtigen Stelle.

Was Ihr dafür tun müsst? Ganz einfach: Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post und erzählt mir, was Euer absoluter Lieblingskuchen ist und schon seid Ihr im Lostopf! Wer diesen Gewinnspiel-Tipp auf Facebook teilt, erhält ein doppeltes Los – also – eine doppelte Gewinnchance! Vermerkt das bitte in Euren Kommentaren. 
 
Und jetzt das KLEINGEDRUCKTE in ganz groß:

Das Gewinnspiel startet heute und endet am 02. Juli 2014!

Mitmachen kann jeder – mit oder ohne Blog.

Teilnehmen können portofrei alle Leser aus Deutschland und Österreich.

Leser aus der Schweiz müssen die hohen Portokosten selbst übernehmen. 

Solltet Ihr jünger sein als 18 Jahre sein, funktioniert das nur mit der Einverständniserklärung Eurer Eltern.
Teilnahme ausschließlich per Kommentar. Solltet Ihr anonym kommentieren, dann bitte so, dass Ihr Euch von anderen unterscheidet, also nicht: Sabine S. sondern Sabine S – wie Sonnenschein.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinnes nicht möglich.

Den Gewinner gebe ich am 3. Juli 2014 hier bekannt mit der Bitte um Email. Sollte sich innerhalb einer Woche keiner melden, dann verlose ich das Buch noch einmal. 
Und jetzt drücke ich Euch allen die Daumen  ;).
Viel Glück!!

12 Comments

  1. Anonym

    Ich bin zwar absolut keine Back- Queen
    aber was nicht ist, kann ja noch werden.
    Aller Anfang ist schwer.

    Wenn Kuchen…………..dann kaufe ich
    mir ein Stück Käsesahnetorte, mmh lecker!

    Liebe Grüße, Manuela (sündenherz)

  2. Huhu….
    Durch Sündenherz habe ich deine Seite entdeckt und finde es ganz toll bei dir! Gerne versuche ich jetzt auch mal mein Glück, denn das Buch interessiert mich schon länger und bin immer kurz davor es mir zu holen.
    Ich drück mir mal die daumen :-)

    Liebe Cupcake Grüße Steffi W. von CupCakeWerk

  3. Ich bin momentan in der Lernphase im Backen und suche immer wieder neue tolle Bücher zum besser werden!
    Ich liebe Herausforderungen & schon das Titelbild des Buches ist viel versprechend!

    Liebe Grüße
    Franziska Sissi Jeřábek aus Berlin

  4. Hey cool .. ein schwedisches Tortenbuch.. auch nicht schlecht! :) Selbst hab ich glaube ich noch gar keine schicke Torte gebacken. Ich bin eher so der Kuchenkreierer 😀 Aber irgendwann versuche ich mich auch mal an einer richtig tollen Torte wie z. b die auf dem Cover.
    Meine Lieblingskuchen kommen alle von meiner Mutti.. Favorit eindeutig Erdbeerkuchen :)

  5. Die Torten von Linda Lomelino sind sensationell! Ich würd mich bekloppt freuen! Mein Lieblingskuchen ist übrigens Sarah Bernhard Torte aus dem Traditionscafé meiner Heimatstadt, ich habe versucht, sie zu adaptieren – zu sehen auf meinem Blog. Ist so die Richtung Mokka Baiser Crunchie :-)))
    Liebe Grüße Barbara

  6. Anonym

    Also ich bin schon ganz neugierig auf das Buch von Linda Lomelino und würde mich riesig freuen, wenn ich ihre Rezepte ausprobieren könnte. Ich liebe ganz besonders Mamas Mohnkuchen. Simpel aber einfach super lecker, mit einem tollen Schokoladenguss. :-)
    Liebe Grüße von Maria S. (Aller Leine Tal)

  7. Ich habe mit großen Kinderaugen in dem Buch schon geblättert, gestaunt, geschmachtet und es dann schweren Herzens zurück ins Bücherregal stellen müssen – man kann eben nicht immer alles sofort haben. Die Ombre-Torte auf dem Cover habe ich auch schon gebacken, die gab es letztes Jahr zum Geburtstag meiner Oma. Meine unangefochtene Nummer eins auf meiner Cakelovelist ist New York Cheesecake, den ich regelmäßig und in allen möglichen Variationen backen muss.

    Herzallerliebst Grüße,

    Anna

  8. Ui das Buch ist mir schon oft ins Auge gesprungen. Mein Absoluter Lieblingskuchen ist die Raffaelotorte meiner Oma – mit 2 Tafeln weißer Schoki, Kokosflocken und EIERLIKÖR als Füllung. Der Megahammer – gibts immer an Allerheiligen :-) Pünktlich zur Schlabber-Pulli Saison :-)
    Liebste Gruesse Kiki

  9. Anonym

    yeah noch rechtzeitig das tolle Gewinnspiel entdeckt 😉 :)
    Mein liebstes Kuchenstück ist die Sachertorte – ganz klassisch für eine Österreicherin :) … einfach ein Schokotraum 😀

    Lg, Carmen

  10. Puh, da schaffe ich es gerade noch so, schnell und atemlos um die Ecke gehechtet, an diesem tollen Gewinnspiel teilzunehmen!
    Ich würde mich ganz riesig über dieses tolle Buch freuen und es selbst würde sich auch sehr wohl fühlen bei seinen anderen Back- und Kochbuch-Kollegen :)

    Zuckerlichste Grüße,
    Liselotte Zucker :)

  11. Letzte Eisenbahn! :-)
    Ich würde mich sehr über das Buch freuen. Mein Lieblingskuchen ist Baumkuchen. Der steht seit einer Ewigkeit auf meiner Nachback-Liste, aber irgendwie habe ich mich noch nicht rangetraut. Jetzt stöbere ich aber erstmal durch deinen schönen Blog und wünsch dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße, Venda aus der Zuckerwerkstatt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *