Bastelgeschenke für die Oma!

Und wieder ist es so weit! Oma hat Geburtstag und wie immer heißt es: „Maaaamaaaa, was sollen wir basteln?“ Omas legen ja bekanntlich mehr wert auf Selbstgemachtes als auf Gekauftes, gaaanz besonders, wenn es um die lieben Enkelkinder geht – und da mich neuerdings das Stempelfieber gepackt hat, kam die Idee wie aus der Pistole geschossen: „Wir stempeln was das Zeug hält!“.

Gesagt – getan! Nach mehreren Versuchen auf Probepapier, ging’s dann an’s Eingemachte. Die Idee war: Wir suchen ein hübsches Foto aus, bearbeiten es ein bisschen mit Photoshop – die Filter sind da ganz nützlich – und drucken es anschließend mit unserem stinknormalen Drucker aus. Anschließend wird das Bild ausgeschnitten und auf eine hübsche Postkarte geklebt.
Passend zum Thema, habe ich die Postkarten von Cavallini & Co. besorgt. Die Serie „Sweet Treats“ als Glitter Greetings fand ich besonders hübsch und dem Anlass angemessen.

Neben den hübschen Stempeln kamen auch diverse Sticker zum Einsatz. Zum einen die „Ephemera Stickers“, die hauptsächlich Briefmarkenaufkleber und schöne nostalgische Poststempel darstellen.

Zum anderen die Butterfly Stickers mit traumhaft schönen Schmetterlingsmotiven, wie aus einem altehrwürdigen Naturlexikon.

Ich liebe alte Bücher, Briefe, Bilder etc. und bin stets begeistert, wenn ich die Möglichkeit bekomme, auf eine so einfache Art kleine Nostalgieschönheiten zu kreieren.

In diesem Fall war aber diesmal nicht ich die Kreative, sondern unsere Mäuse :). Und falls jemand denken sollte, dass so etwas „voll einfach“ ist, der hat sich da ziemlich schnell geirrt. Unsere Große musste nämlich feststellen, dass die richtige Komposition erst den Effekt macht, was zur Folge hatte, dass sie sich hier und da ganz schön „durchmotzen“ musste :).
Am Ende ist es aber doch, wie der Berliner sagen würde, „janz ordentlich jeworden, wa?!“.
Es grüßt Euch herzlich Eure, 
Madame Tam Tam

Bezugsquellen:
Stempelsets „Butterflies“ und „Paris“ von Cavallini & Co.
Butterfly Stickers und Ephemera Stickers von Cavallini & Co. 
Sweat Treats Postkarten von Cavallini & Co. 
Der große Straßenlaternenstempel ist von Art Impressions
Der große Kirschblütenaststempel ist von Judi <3 Kins
Die letzten beiden Stempel habe ich in Berlin in der StempelBar gekauft.
Mein Cavallini-Equipment habe ich von hier: www.avie-art.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *